26
Okt

Halloween-Schminktipp: Vampir

Der 31. Oktober naht und damit Halloween. Auch in Deutschland wird diesem Kult inzwischen in epischer Breite gehuldigt. Besonders beliebte Kostüme sind Geister, Hexen, Skelette und vor allem Vampire.

Vampire sind im Glauben der Menschen schon seit langer Zeit verankert. Angefeuert durch Bram Stokers ‚Dracula’, der 1897 erschien und dem neue Medium Film, wird der Vampir im zwanzigsten Jahrhundert salonfähig und hat sich seit dem durch die Literatur und den Film gebissen. Allein die Internet-Enzyklopädie Wikipedia listet insgesamt 279 Filme und 15 Fernsehserien auf, in denen Vampire eine Rolle spielen Zumindest im Film ist der Vampir wohl tatsächlich unsterblich.

Roman Polanskis Musical TANZ DER VAMPIRE ist bis heute einer der beliebtesten und erfolgreichsten Vampirfilme und auch als Musicaladaption schon von mehr als fünf Millionen Zuschauern begeistert gefeiert worden. Das Musical bietet eine amüsante Parodie auf das Vampirgenre und entführt die Zuschauer mit furiosen Tanzszenen, rockig-gefühlvollen Balladen und spektakulären Bühnenbildern in die geheimnisvolle Bergwelt Transsylvaniens.

Die Vampire laden noch bis Januar 2010 im Oberhausener Metronom Theater zum Tanz. Wer Halloween stilecht auf dem Tanzparkett glänzen will, der sollte sich unsere Schminktipps besonders gut ansehen. Anhand von Fotos und gibt es hilfreiche Tipps und Tricks von den Profis, um sich in einen transsilvanischen Vampir zu verwandeln.

 

Do you dare to leave a reply ?